Kurs: Klintholm – Hohe Düne
Start: 08.30   Ankunft: 17.30  Distanz: 48,8 sm


Unfassbar – der Urlaub ist schon wieder vorbei. Man sollte meinen, dass vier Wochen eine lange Zeit sind. Sind es auch. Trotzdem hätten wir weiterreisen wollen. Der letzte große Segeltag liegt vor uns. Alles machen wir gewohnt in Ruhe. Wir frühstücken ausgiebig. Nichts treibt uns. Als wir ablegen, sind die meisten schon draußen, segeln gen Gedser. Wir nehmen als einzige Kurs auf Warnemünde. Wind im Nacken fast 180°. Segelt sich äußerst blöd. Die Genua fällt wegen der Wellen und des leicht drehenden Windes immer wieder ein. Nehmen das Groß raus und baumen die Genua aus. Das Groß fällt am Weiterlesen