Start: 05.00  Ankunft: 12.30  Distanz: 32 sm


Wieder zirpen die Grillen. Niklas schläft noch tief und fest. Noch ehe mich unser Vorhaben aus dem Bett zieht, schaue ich auf den Windfinder. Das Schwerwetter hat sich verlagert, kommt also langsamer, als gestern angezeigt. Ein kleines Regenfeld mit Wind ist vorgelagert, kommt aber auch “erst“ mittags. Hase dann schaffen wir ja Bornholm, tönt es aus dem Salon. Die Maus ist schon in ihre Sachen geschlüpft. Plotter hochfahren, Route auf Bornholm ändern. Wenn es die nächsten Tage wettermäßig richtig zur Sache geht, ist Bornholm bestimmt die richtige Wahl. Schon nach der Hafenausfahrt macht die Maus ein tolles und typisches Bild für drohendes Unheil- eine Sonne mit deutlicher Weiterlesen